Überwachen Sie das System mithilfe von Htop

09. April 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die Auslastung ihres Systems und die verbleibenden Systemressourcen können Sie mit dem Kommandozeilen-Tool top in einem Terminal anzeigen lassen.

Im Bild sehen Sie den Prozess-Betrachter Htop und die Auslastung von CPU, Arbeitsspeicher und Auslagerungspartition.

Behalten Sie die Systemauslastung im Blick

Wenn Sie es komfortabler mögen, sollten Sie das Tool Htop über das gleichnamige Paket installieren. Htop bietet Ihnen gegenüber top eine grafische Benutzeroberfläche, mit einer übersichtlichen Auswertung der Systemressourcen. 

Installieren Sie den Prozess-Betrachter über das Software-Center

Um Htop zu installieren, starten Sie das Software-Center von Ubuntu:

  1. Geben in das Suchfeld den Text HTOP ein und klicken auf den Eintrag HTOP.
  2. Bestätigen Sie die Auswahl durch einen Klick auf INSTALLIEREN.
  3. Starten Sie anschließend das Programm über die Starterleiste durch einen Klick auf die Dash-Startseite.
  4. Geben Sie oben in der Leiste den Text HTOP ein, drücken Sie <Return> und klicken Sie auf das gleichnamige Anwendungssymbol.
  5. Der Taskmanager und System-Monitor zeigt Ihnen anschließend die Auslastung von CPU, Arbeitsspeicher und Auslagerungspartition in Echtzeit an.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"