Umstieg auf Linux: Daten und Einstellungen von Windows übernehmen

22. Juni 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Transferieren Sie Ihre Daten von Outlook nach Thunderbird. Dazu müssen Sie nur die Outlook-Daten in das Thunderbird-Profilverzeichnis kopieren.

Im Bild sehen Sie das Thunderbird-Profilverzeichnis, in das Sie die Outlook-Daten kopieren.

Übernehmen Sie die Daten von Windows direkt nach Linux

Wenn Sie einmal beschlossen haben, bei Ubuntu zu bleiben, möchten Sie vermutlich Ihre Daten aus Windows übernehmen. Das geht meist ohne Probleme, denn die für Linux verfügbaren Programme können oftmals mit Dokumenten und Daten aus der Windows-Welt sehr gut umgehen.

Outlook-Daten nach Thunderbird transferieren

Leicht haben Sie es beim Einsatz von Thunderbird. Das Programm übernimmt  unter Windows die Daten von Outlook und Outlook Express automatisch. Unter Linux müssen Sie dafür aber erst entsprechende Plug-ins nachrüsten. Einfacher ist es daher, die Daten unter Windows von Thunderbird importieren zu lassen und in das Thunderbird-Profil-Verzeichnis unter Linux zu kopieren.

  1. Wählen Sie nach dem ersten Start von Thunderbird unter Windows, von wo die Daten übernommen werden sollen und folgen Sie dem Assistenten.
  2. Kopieren Sie die Daten aus dem Thunderbird-Profilverzeichnis beispielsweise auf einen USB-Stick. Neben den E-Mails befinden sich dort auch alle Einstellungen Ihrer Mail-Konten, die Sie durch Kopieren des kompletten Verzeichnisinhaltes gleich mitnehmen können.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"