Beweise sichern, Schäden dokumentieren

11. November 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Wie schnell geht etwas kaputt! Glücklicherweise ist der Schaden oftmals ein Fall für die Versicherung. Sie können sich bei der Schadensmeldung viel Arbeit sparen, wenn Sie alles mit Fotos dokumentieren. Jetzt kommt es nicht auf künstlerisch wertvolle Aufnahmen an, sondern auf Bilder, die den Sachverhalt ungeschminkt und gut erkennbar darstellen. Worauf Sie bei der Foto-Dokumentation von Schäden oder anderen Sachverhalten achten sollten, klärt unser Fototipp.

Einmal kurz gestolpert und die Einkaufstasche ist durch die Glastür gekracht – wie schnell ist so ein kleines Malheur passiert. Zum Glück übernimmt oftmals eine Versicherung den Schaden. Um sich bei der Schadensmeldung lange Schreibarbeit zu ersparen, dokumentieren Sie alles mit Ihrer Digitalkamera. Notfalls reicht sogar ein Foto-Handy.

Wenn Sie einen beschädigten Gegenstand fotografieren möchten, sollten Sie ihn möglichst plan zur Kamera ausrichten. Halten Sie dafür Ihren Apparat etwa auf Höhe der Schadenstelle. Wenn Sie Ihre Kamera dagegen schwenken oder kippen, wird die wichtige Stelle verzerrt dargestellt und erscheint je nach Perspektive kleiner oder größer als sie eigentlich ist. Verzerrungen vermeiden Sie auch, indem Sie eine mittlere Brennweite wählen – die Weitwinkelstellung des Zooms eignet sich nicht so gut zur Fotodokumentation.

Vorsicht auch mit dem Blitzlicht Ihrer Kamera! Da ist in der optischen Achse liegt, lässt es Löcher, Kratzer etc. auf der Aufnahme schnell weniger dramatisch erscheinen. Beleuchten Sie eine Schadstelle besser im rechten Winkel zur Aufnahmerichtung, notfalls reicht eine starke Stehlampe o. Ä. völlig.

Sorgen Sie zudem für Größenvergleiche auf dem Foto. Halten Sie zum Beispiel einen Meterstab oder ein Maßband an die Schadstelle, um deren Ausmaß gleich im Bild zu dokumentieren. Wenn Sie auch erklären möchten, wie es zu einem Schaden gekommen ist, vergessen Sie entsprechende Übersichtfotos nicht – hierzu dürfen Sie gerne Ihr Weitwinkel-Objektiv einsetzen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"