Durchblicke und natürliche Rahmen

18. November 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Viele Motive wirken noch eindrucksvoller, wenn Sie sie mit einem natürlichen Rahmen fotografieren. Oder zeigen Sie Ihr Motiv als Durchblick. Ihre Fotos werden sich damit wohltuend von der Masse der Schnappschüsse abheben.

Ein Kirchturm auf einem Hügel in der Ferne – das wirkt schnell langweilig. Wesentlich interessanter wird die Aufnahme, wenn Sie Elemente aus dem Bildvordergrund mit einbeziehen. Zum Beispiel das Blätterdach eines Baumes. Meist genügt es, wenn Sie ein, zwei Schritte zurücktreten, um einen langweiligen Himmel mit Blattwerk einzurahmen. Wenn Sie Ihre Kamera weit aufblenden, kommen die rahmenden Blätter im Vordergrund unscharf aufs Bild – das verleiht Ihrer Aufnahme eine zusätzliche Note. Achten Sie auch auf die Helligkeitsverteilung: Ist der Vordergrund deutlich dunkler als das Hauptmotiv, rahmen Sie es wie mit einem Schattenriss ein – auch das wirkt oft sehr interessant.

Noch weiter geht der fotografische Durchblick. Hierbei fotografieren Sie Ihr eigentliches Motiv durch Löcher oder Durchbrüche im Vordergrund. Das kann zum Beispiel ein Fenster sein, aber auch eine interessante geformte Balustrade oder ganz klassisch ein Mauerdurchbruch. Wieder haben Sie die Möglichkeit, die Begrenzungen als Schattenriss in Ihrem Foto erscheinen zu lassen oder in einer Helligkeit, die der Ihres Motivs entspricht. Ist letzteres gewünscht, hellen Sie den Vordergrund mit dem Blitzgerät etwas auf.

Falls Sie mit natürlich Rahmen und Durchblicken experimentieren, nehmen Sie Ihr Motiv in mehreren Varianten auf. Spielen Sie mit verschiedenen Belichtungseinstellungen und probieren auch mal auf den Vorder- und dann auf den Hintergrund scharf zu stellen. Welche Variante am besten gelungen ist, zeigt sich oftmals erst am Bildschirm. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"