FinePix X-S1 von Fujifilm

29. November 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Mit der X-S1 stellt Fujifilm eine besonders hochwertige Superzoom-Kamera vor, deren Bildsensor größer als in dieser Klasse üblich ist. Die Kamera bietet eine Vielzahl von Aufnahmeprogrammen, lässt sich aber auch komplett manuell steuern. Filmaufnahmen sind in Full-HD-Auflösung möglich.

Bevor digitale Spiegelreflexkameras ihren Siegeszug begannen, griff der ambitionierte Fotograf zu einer „Bridge-Kamera“. Sie kombiniert ein starkes Zoomobjekt mit einem klassisch geformten Kameragehäuse, der Aufnahmesensor ist indes kleiner. Heute ist diese Kameraklasse fast ausgestorben, Superzoom-Kameras haben sie ersetzt. Ihr Nachteil: Superzoom-Kameras nutzen dieselben Mini-Sensoren wie Kompaktkameras, die Bildqualität ist also geringer.

Fujifilm lässt nun mit der X-S1 die alte Bridge-Idee wieder aufleben. Ihr Sensor im 2/3-Zoll-Format ist deutlich größer als bei einer Kompaktkamera, jedoch längst nicht so groß wie bei einer DSLR. Groß ist hingegen der Zoombereich der X-S1, er reicht mit 24 bis 624 Millimeter vom weiten Weitwinkel bis zum starken Tele. Die Brennweite wird ganz klassische mit einem Zoomring verstellt, das ist meist genauer und geht schneller als mit einer motorischen Zoomsteuerung.

Der Ausstattungsumfang der X-S1 erreicht DSLR-Niveau. Viele Automatikfunktionen ermöglichen dem Einsteiger schnell zu schönen Fotos zu kommen, ambitionierte Fotografen können die Kamera komplett manuell steuern. Die Kamera ist mit einem elektronischen Sucher ausgestattet, der mit 1,44 Millionen Pixel sehr fein auflöst. Das Sucherbild lässt sich alternativ über das rückwärtige Display kontrollieren, das schwenkbar ist. Die hochwertig verarbeitete Kamera wird ab Januar 2012 für etwa 700 Euro erhältlich sein. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"