Fotobücher ohne Seitenwölbung

25. August 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Der Internet-Fotodienst FotoInsight verspricht mit der neuen Version seiner Designer-Software für Windows, Linux und Mac OS auch neue Fotoalben auf Fotopapier.

Diese Fotobücher sollen eine ganz besondere Eigenschaft aufweisen, so der Anbieter. In den Fotopapier-Alben sollen die Seiten nicht mehr ausbauchen. Stattdessen soll sich das Fotobuch 180º weit öffnen lassen und flach und gerade liegen. Grund dafür soll ein neuer Buchbindungsprozess sein, der auf das nun genutzte dickere und festere Papier abgestimmt ist.

Durch diese neue Bindung sollen die Seiten flach liegen können, ohne sich zur Mitte zu wölben – eine optische Verbesserung für über Doppelseiten laufende Bilder.

Die neueste Version des FotoInsight Designer 4.5 ist kompatibel mit Windows XP, Linux und dem Mac-Betriebssystem 10.5 Leopard. Das Programm kann kostenfrei von der FotoInsight-Webseite heruntergeladen werden. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"