Fotografieren bei Nebel und Dunst

30. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Dieses Jahr zeigt sich der Altweibersommer von seiner schönsten Seite. Tagsüber scheint die Sonne ungetrübt von einem strahlend blauen Himmel, doch morgens und abends ziehen Dunst und Nebelfelder auf. Ideale Voraussetzungen für besonders stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen. So gelingen Fotos bei Nebel und Dunst.

Dunstschwaden und Nebelfelder geben einer Landschaftsaufnahme eine ganz besondere Note. Aber auch dichter Nebel, aus dem sich ein Gebäude oder ein Mensch nur schemenhaft herausschälen, bietet einzigartige Motive. Nutzen Sie also jetzt die Gelegenheit, und beziehen Sie einmal die besonderen Wetterbedingungen des Frühherbstes mit in Ihre Aufnahmen ein.
Nebel entsteht vor allem morgens und abends bei herbstlichem Hochdruckwetter, der Altweibersommer bietet also ideale Voraussetzungen. Suchen Sie sich ein ruhige Wasserfläche oder eine Talsenke und seien Sie möglichst schon vor Sonnenaufgang vor Ort. Sie werden sehen, wie mit den ersten Sonnenstrahlen der Nebel steigt, jetzt ist die richtige Zeit für Ihre Fotos. Das sehr weiche Licht der Morgensonne verleiht Ihren Landschaftsbildern zusätzliche eine stimmungsvolle Note.

Ziehen nur einzelne Dunst- oder Nebelschwaden durch Ihr Bild, sind keine besonderen Einstellungen an der Kamera nötig. Anders sieht es aus, wenn Sie bei dichtem Nebel fotografieren. Jetzt gibt es praktisch keine Kontraste, viele Kameras neigen daher dazu, die Aufnahmen deutlich unterzubelichten. Kontrollieren Sie Ihre erste Aufnahme auf dem Display und korrigieren Sie gegebenenfalls die Belichtung um 0,5 bis 1 EV nach oben. Auch der Autofokus hat bei sehr kontrastarmen Szenen Probleme, insbesondere in Verbindung mit Weitwinkelobjektiven. Stellen Sie also besser von Hand scharf, am besten gelingt’s, wenn Sie ein Stativ bei der Aufnahme verwenden. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"