Fotorecht: Was Sie nicht fotografieren dürfen

26. April 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Was beliebt, ist auch erlaubt – dieser Spruch von Wilhelm Busch gilt leider nicht bei der Fotografie. Vieles dürfen Sie nämlich gar nicht fotografieren. Anderes schon, aber die Bilder nicht veröffentlichen – auch nicht auf Ihrer privaten Internetseite.

Im öffentlichen Raum, also auf Straßen, Plätzen oder in Parks dürfen Sie in der Regel nach Lust und Laune knipsen und Ihre Fotos auch veröffentlichen. Das gilt allerdings nur, solange sich keine erkennbare Person in Ihrem Bild befindet. Schaut also ein Fremder böse in die Kamera, behalten Sie das Foto besser für sich. Denn es könnte die Persönlichkeitsrechte der abgebildeten Person verletzen.

Die Persönlichkeitsrechte erlauben es Ihnen auch nicht, mit einem langen Teleobjektiv fremde Personen aus einer Menge gewissermaßen herauszuschälen. Ausnahme: Bei der abgelichteten Person handelt es sich um eine „Person des öffentlichen Lebens“, also um einen Prominenten.
Ebenfalls geschützt sind öffentlich nicht zugängliche Grundstücke. Ein privater Garten darf auf Ihrem Foto erscheinen, wenn es ohne Hilfsmittel von öffentlichem Grund aus entstanden ist. Nicht erlaubt ist es hingegen, von einer Leiter aus zu fotografieren oder die Kamera über eine Hecke zu heben.

Vorsicht auch bei berühmten Gebäuden. Hier verhindert das Urheberrecht des Architekten, dass Sie alles zeigen dürfen, wie Sie es sehen. In Deutschland gilt wieder: Was von öffentlichem Grund aus fotografiert werden kann, ist erlaubt. Andere Länder sind da strenger, das Atomium in Brüssel gehört zum Beispiel dazu. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"