Fremdtinten überzeugen im Preis-Leistungs-Verhältnis

24. September 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Der Druck mit Alternativpatronen lohnt sich. Bei annähernd gleicher Qualität kann bei über der Hälfte aller getesteten Patronen rund 60 Prozent, teilweise sogar bis zu 90 Prozent der Druckkosten gespart werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in einem vergleichenden Test von 21 Original- und Fremdpatronen für Drucker-Scanner-Kombis in ihrer Oktober-Ausgabe der Zeitschrift test.

Berechnet wurden nicht der Preis pro Patrone sondern die Kosten pro Ausdruck. So kostet ein Farbfoto auf einem Brother-Drucker mit Originalpatronen rund 1,60 Euro, mit der Tinte von Pearl/iColor lediglich 10 Cent.

Getestet wurden die Tinten mit den Drucker-Scanner-Kombigeräten Brother MFC-235C, Canon Pixma MP540, Epson Stylus Photo RX585 und HP Photosmart C4480. Dabei wurden Kosten zwischen 0,5 und 6 Cent pro Textseite und 10 Cent bis 1,60 Euro pro A4-Fotodruck ermittelt.

Zwar können die Alternativpatronen der Qualität der Originale nicht das Wasser reichen, dennoch können sie mit ihnen mithalten. Viele schneiden mit einem „Gut“ ab. Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Druckern. Während bei Brother alle Fremdpatronen den Originalen recht nahe kommen, sind bei Epson die Unterschiede bereits größer. Bei Canon drucken drei Alternativen merklich schlechter, bei HP sogar alle getesteten. Grund dafür könnte eine technische Tücke sein: Ein Nachbau der Patrone ist bei HP nicht möglich, es werden jedes Mal alte Patronen nachgefüllt – das schadet der Qualität. Ein Zweitanbieter hingegen benutzt die Originalpatronen als Adapter.

Die Fremdtinten überzeugen deutlich im Gesamtauftritt, weisen jedoch Mängel in Verbrauchs- und Gebrauchsangaben auf. Bei über der Hälfte der Produkte fehlt das Haltbarkeitsdatum, in Teilen fehlen auch Informationen zur Lagerung und zum Umgang mit den Tinten.

Der ausführliche Bericht findet sich in der Oktober-Ausgabe der Zeitschrift test und unter: www.test.de/druckertinte (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"