GPS-Daten aufzeichnen – so geht's

20. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Immer mehr neue Digitalkameras bieten die Möglichkeit, zu jedem Foto gleich auch noch die Ortsdaten zu speichern. Möglich macht’s ein GPS-Empfänger im Apparat. Aber auch mit Kameras ohne GPS-Empfänger lassen sich Aufnahmen verorten.

Gerade wenn man viel mit der Kamera unterwegs ist, stellt eine GPS-Funktion eine echte Hilfe dar. Kameras mit integriertem GPS zeichnen zu jedem Foto die Ortskoordinaten auf und speichern sie in den sogenannten EXIF-Daten des Bildes. Jetzt braucht man nur noch eine geeignete Software, die diese Daten ausliest und dann auf einer Karte darstellt. Das geht zum Beispiel mit Picasa, der Bildbearbeitung von Google. Meist liegt GPS-Kameras sogar eine geeignete Software bei.

Was aber, wenn Ihre Kamera nicht über die praktische GPS-Funktion verfügt? Dann können Sie Ihre Fototouren mit einem sogenannten GPS-Logger separat aufzeichnen. Diese Geräte sind kaum größer als eine Streichholzschachtel und speichern in regelmäßigen Abständen die Koordinaten Ihres aktuellen Aufenthaltsorts. Diese Datensammlung wird dann zum PC übertragen, eine Synchronisierungssoftware kümmert sich darum, dass die Aufnahmen mit den jeweiligen Ortskoordinaten verknüpft werden. Als Basis dient dazu die in jedes Bild eingespeicherte Aufnahmezeit. GPS-Logger gibt es ab ca. 50 Euro.

Noch einfacher funktioniert das Geotagging, wenn Sie ein iPhone besitzen. Für derzeit rund 2,40 Euro gibt es die App gps4cam, die Ihnen viel Arbeit abnimmt. Zunächst einmal verwandelt die App Ihr iPhone in einen GPS-Logger. Aber sie kümmert sich auch um die vollautomatische Synchronisation der GPS-Daten mit den Fotos. Dazu fotografieren Sie einfach am Ende der Fototour einen Barcode, den gps4cam auf dem Display des iPhones anzeigt. Anhand dieses Barcodes kann die kostenlose PC-Software gps4cam-Desktop dann jede Aufnahme mit den korrekten Ortsdaten versehen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"