Ist eine Streulichtblende eigentlich wichtig?

07. Juni 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Professionelle Objektive können meist noch mit einem Tubus nach vorne verlängert werden, der sogenannten Streulichtblende. Kompaktkameras fehlt eine entsprechende Erweiterungsmöglichkeit. Kann man denn getrost auf eine Streulichtblende verzichten?

Eine Streulichtblende soll verhindern, dass Licht seitlich auf die Frontlinse des Objektivs fallen kann – der oft gebrauchte Begriff „Gegenlichtblende“ ist daher auch nicht ganz korrekt. Seitlich einfallendes Licht (etwa der Lichtstrahl einer Straßenlaterne) kann zu unschönen Linsenreflexionen führen, im schlimmsten Fall verliert eine Aufnahme dann jeglichen Kontrast. Auch die Gefahr von Blendenflecken (farbige Ringe oder Hexagone) können Streulichtblenden verringern.

Eine Streulichtblende wirkt also nur in sehr speziellen Fällen, eben wenn viel Streulicht auf die Frontlinse trifft. In den meisten Aufnahmesituationen hat sie jedoch kaum eine Wirkung, auf deren Einsatz können Sie also getrost verzichten. Allerdings stellt eine Streulichtblende auch einen gewissen Schutz des Objektivs vor Stößen dar.

Auch wenn Sie keine Streulichtblende verwenden können, lässt sich der Einfluss von Streulicht gering halten:

  • Achten Sie darauf, dass die Frontlinse Ihres Objektivs staub- und fusselfrei ist und keine Fingerabdrücke aufweist.
  • Schatten Sie bei starkem Seitenlicht Ihre Kamera ab, etwa mit einer Hauswand oder einem großen Baum.
  • Notfalls hilft es auch, Seiten- oder Gegenlicht mit der Hand, einer Kappe oder ähnlichem abzuschatten. Ob dies nötig sein sollte, können Sie schnell mit einem Testbild prüfen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"