Monitore mit realistischer Farbwiedergabe

29. Oktober 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Wenn das Rot auf einem PC-Monitor knallt, statt nur zu verglühen, und das Grün satt wirkt statt gelblich, handelt es sich um ein Display mit erweitertem Farbraum. Doch ohne Farbprofil wird alles nur bunter, nicht besser, schreibt das Computermagazin c't in Ausgabe 23/09.

Displays mit sogenanntem RGB-LED-Backlight oder Wide-Color Gamut begeistern mit brillanten Farben. Schon für unter 300 Euro erhält man einen Monitor, der nicht nur Fotofreunde überzeugt, sondern auch Spielen mehr Pep einhaucht und Videos dynamischer wirken lässt.

Für eine optimale Darstellung benötigen diese Monitore ein Farbprofil, das den Farbraum beschreibt. Liefert der Hersteller die passenden Dateien nicht mit, hilft ein Colorimeter, das man für circa 100 Euro erwerben kann.

"Wer sich diese Mühe macht, schließt mit seinem Monitor in einen Bereich auf, wo Kameras schon lange sind: Eine realistische Farbwiedergabe am Display erfreut insbesondere Hobby- und Profifotografen", erläutert c't-Redakteur Stefan Porteck.

Auch bei mobilen Rechnern lohnt sich ein Blick auf hochwertige Displays. Obwohl selbst die besten Notebook-Panels in puncto Ergonomie, Kalibrierbarkeit und Ausleuchtung noch hinter normalen PC-Monitoren zurückbleiben, will man auch unterwegs bald nicht mehr auf die volle Farbgewalt verzichten, versprechen die Experten von c't. Allerdings sind Notebooks mit farbkräftigen Displays rar und kosten über 1.000 Euro. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"