Neue Kameras, die 2012 erwartet werden

10. Januar 2012
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Das Jahr 2011 war hart für die internationale Kameraindustrie. Tsunami und Atomkatastrophe in Japan sowie die Flut in Thailand haben Produktion und Entwicklung stark beeinträchtigt. Nun erwarten Markbeobachter, dass das Jahr 2012 besonders spannend werden wird: Die Produzenten holen nach, was ihnen im vergangenen Jahr nicht gelungen ist. Lesen Sie, welche spannende Neuerscheinungen Sie 2012 erwarten können.

Besonders hart haben die Naturkatastrophen des vergangenen Jahres Nikon getroffen. Nun erwarten Insider, dass der traditionsreiche Hersteller gleich zu Beginn des Jahres 2012 schon lange erwartete Kameras präsentieren wird. Besonders hartnäckig halten sich Gerüchte zu den neuen High-End-DSLRs, die die Modelle D700 und D3s/D3x ablösen sollen. Dabei setzt Nikon offenbar auf eine Strategie, die Canon mit der EOS 1D X vorgegeben hat: Das kommende Spitzenmodell von Nikon wird es bei moderater Auflösung belassen (die Rede ist von 16 Megapixeln auf einem Vollformatsensor), dabei aber eindrucksvolle Serienbildraten und ein überragendes Rauschverhalten bieten. Parallel dazu wird eine weitere Vollformatkamera kommen, die gigantische 36 Megapixel auflösen soll.

Von Sony wird erwartet, dass das SLT-Konzept (Verzicht auf Schwingspiegel, Videosucher) 2012 auch in der Vollformat-Klasse Einzug halten wird. Den meisten Gerüchten zufolge wird Sony in diesem Jahr gleich zwei Vollformat-Kameras auf den Markt bringen, eine mit 24 Megapixel Auflösung und eine weitere mit 36 Megapixel. Spekuliert wird auch, dass das 36-MP-Modell sowohl mit Objektiven für den NEX-Anschluss sowie dem klassischen A-Bajonett ausgestattet sein könnte.

Sehr spärlich sind die Informationen zu neuen Kameras von Canon. Vor allem zeichnet sich immer noch nicht ab, ob und gegebenenfalls wann Canon als letzter der großen Hersteller auf den Zug der spiegellosen Systemkameras aufspringen wird. Einige Auguren meinen inzwischen, dass Canon dieses Feld gar nicht beackern wird. Stattdessen wird spekuliert, dass die professionellen Kompaktkameras der Powershot-G-Serie zukünftig mit einem deutlich größeren Sensor ausgestattet werden könnten.

Bei den kleineren Herstellern brodelt die Gerüchteküche derzeit noch auf Sparflamme. Nachdem Pentax im vergangenen Jahr von Ricoh übernommen wurde, halten sich Spekulationen, dass das Objektivangebot für das Ricoh-GXR-System ausgebaut wird. Insider erwarten zudem, dass es von Leica ein neues, spiegelloses Kamerasystem geben könnte. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"