Neue Kompakt- und Superzoom-Kamera von Canon

20. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Gleich zwei recht unterschiedliche Kameras hat Canon dieser Tage angekündigt. Mitte November 2011 kommt die Profi-Kompaktkamera PowerShot S100, die ein sehr lichtstarkes Objektiv sowie die Möglichkeit zur Aufnahme im RAW-Format bietet. Ab Oktober wird die Superzoom-Kamera PowerShot SX40 HS verfügbar sein, die einen sehr großen Zoombereich von 24 bis 840 Millimeter (bezogen auf Kleinbild) bietet.

Die Canon PowerShot S100 ist eine hochwertige Kompaktkamera, die sich auch an ambitionierte Fotografen richtet. Canon hat sie mit einem sehr lichtstarken Objektiv ausgestattet, ihr Zoombereich wurde im Vergleich zum Vorgängermodell auf 24-120 Millimeter (bezogen auf Kleinbild) erweitert. Der 1/1,7-Zoll-Bildsensor löst rund 12 Megapixel auf und ist etwa doppelt so groß wie bei Kompaktkameras üblich, dadurch verbessert sich das Rauschverhalten. Zudem verspricht Canon, dass ein völlig neu entwickelter Bildprozessor das Rauschen um bis zu 75 Prozent mindern soll. Ebenfalls beachtlich ist die Serienbildrate der S100, sie beträgt ca. 2,3 Bilder/Sekunde (fps) bei voller Auflösung, im neuen Burst-Modus erreicht sie sogar fast 10 fps, allerdings nur für acht Aufnahmen. Die PowerShot S100 zählt zudem zu den wenigen Kompaktkameras, die auf Wunsch auch im RAW-Format aufzeichnen.

Die ebenfalls neu vorgestellte PowerShot SX40 HS beeindruckt mit ganz anderen Fähigkeiten: Ihr Superzoom-Objektiv deckt einen sehr großen Brennweitenbereich von 24 bis 840 Millimeter (bezogen auf Kleinbild) ab. Die SX40 hat ebenfalls den neuen Bildprozessor DIGIC 5 an Bord, was auch ihr zu schnellen Aufnahmeserien und rauscharmen Aufnahmen verhelfen soll. Über 30 Motiv- und Effekt-Programme helfen, die Kamera ohne Federlesen auf die jeweilige Aufnahmesituation einzustellen. Beide neu vorgestellten Kameras zeichnen Videos in Full-HD-Auflösung und mit Stereoton auf. Die PowerShot S100 wird ab November für ca. 450 Euro erhältlich sein, wahlweise in Mattschwarz oder Titansilber. Die PowerShot SX40 HS soll noch im Oktober in den Handel gelangen und ca. 470 Euro kosten. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"