Objektive mit Motorzoom von Panasonic

09. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Panasonic hat letzte Woche zwei neue Objektive für seine spiegellosen Systemkameras angekündigt. Das Besondere daran: Ihr Zoom lässt sich auf Wunsch motorisch verstellen wie bei einer Kompakt- oder Videokamera. Insbesondere für sehr weiche Zoomfahrten bei Filmaufnahmen ist dies sicherlich eine sehr nützliche Funktion.

Die neuen Zoomobjekte von Panasonic mit den kryptischen Namen Lumix G X Vario PZ 3,5-5,6/14-42 mm ASPH. / Power O.I.S. bzw. Lumix G X Vario PZ 4-5,6/45-175 mm ASPH. / Power O.I.S. weisen eine Besonderheit auf:  Sie lassen sich mit Motorunterstützung ein- und auszoomen, ganz so wie eine Kompaktkamera. Dazu dient ein kleiner Wippschalter am Objektiv. Der Fotograf kann vorgeben, ob der Zoom stufenlos verstellt wird oder in festen Schritten. Auch lässt sich vorgeben, ob beim Einschalten der Kamera das Objektiv in die Anfangsbrennweite fährt oder die zuletzt gewählte Zoomstufe ansteuert.

Wechselobjektive mit Motorzoom gab es bereits in den 90er Jahren, etwa von Pentax und Minolta. Seinerzeit konnte sich das Konzept nicht richtig durchsetzen, ein manuelles Drehzoom erweist sich beim Fotografieren auch heute noch meist als überlegen. Anders allerdings bei Videoaufnahmen – hier ist es kaum möglich, die Brennweite von Hand so gleichmäßig zu verstellen, dass eine weiche Zoomfahrt entsteht. Und so hat Panasonic für seine neuen PowerZoom-Objekte vor allem auch Videofilmer im Visier.

Durch das Motorzoom konnte Panasonic das 14-42 mm zudem besonders kompakt gestalten. Wird die Kamera ausgeschaltet, schnurrt das Objektiv auf sehr kurze 61 Millimeter Länge zusammen. Es wird ab Ende Oktober 2011 erhältlich sein, ein Preis steht noch nicht fest. Auch für das 45-175 mm nennt Panasonic noch keinen Preis, es wird bereits Ende September in den Handel gelangen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"