Red Elephant: Kugelkopf und Stativbasis in einem

31. Mai 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Bislang galt: Damit sich eine Kamera auf einem Stativ bewegen lässt, braucht man einen Stativkopf. Dieses alte Dogma beendet nun die junge Firma xhia Produktentwicklung mit Ihrem „Red Elephant“ genannten Konzept: Sie hat Stativbasis und -kopf zu einer Einheit verschmolzen, was interessante Möglichkeiten eröffnet.

Üblicherweise sind Kugelkopf und Stativ zwei separate Einheiten, die miteinander verschraubt werden – dies hat sich seit Jahrzehnten bewährt. Red Elephant ist anders. Er ist ein vollkommen neuartiger und praktischer professioneller Kugelkopf, der zugleich auch als Stativbasis dient. Nach Bedarf kann er mit unterschiedlich vielen Stativbeinen bestückt werden und wird so zum vollwertigen Stativ, wiegt dabei gerade mal 2,2 Kilo (mit drei Carbon-Beinen) und bietet ganz neue Bewegungsfreiheiten.

Der Vorteil der neuen Konstruktionsweise zeigt sich gerade in der Natur- und Sportfotografie mit schweren Teleobjektiven. Durch eine um die horizontale Achse frei drehbare Kugel kann die Kamera für eine optimale Stabilität auch unterhalb der Stativbasis verschwenkt werden. Der Kameraauflageteller von Red Elephant ist zudem ein echter Panoramadrehteller. Das heißt, nach waagerechter Ausrichtung der Kamera lässt sich diese horizontal um 360 Grad drehen. Damit bietet Red Elephant die ideale Voraussetzung für Mitziehaufnahmen oder auch die perfekte Stativbasis zur Erstellung von hochwertigen Panoramaaufnahmen.

In Kombination mit den kürzeren Stativbeinen „Mini“ wird aus dem Red Elephant mit wenigen Handgriffen ein stabiles und flexibles Tisch- und Bodenstativ für unterwegs. Das neuartige System ist nämlich kompatibel mit den Stativbeinen sowie dem Zubehör der Novoflex QuadroPod-Reihe. So können Sie sich Ihr Wunschstativ nach Ihren Wünschen zusammenstellen oder es auch später nach Bedarf beliebig erweitern. Die insgesamt 10 Anschlusspunkte bieten bei der Montage der Stativbeine viele Variationsmöglichkeiten und zudem noch genügend Fixierungsmöglichkeiten für das weitere Zubehör. Einen Preis für die pfiffige Neuentwicklung will der Hersteller im Sommer bekannt geben. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"