Reich müsste man sein

28. Juli 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Manchmal wäre es schon, in finanzieller Hinsicht etwas flüssiger zu sein – beispielsweise, um ein aktuelles Angebot von Hasselblad annehmen zu können.

Der Hersteller hochwertiger, aber auch kostspieliger Mittelformatkameras feiert nämlich das 40. Jubiläum der Mondlandung, denn als die ersten Menschen den Mond betraten, hielten sie Hasselblad-Kameras in ihren Händen.

Und so lädt der Mittelformat-Macher Fotografen, die eine Hasselblad H3DII-50 oder H3DII-60 kaufen, in das Cape Kennedy Space Center ein, um die Vergangenheit und die Zukunft der Fotografie zu feiern.

Das exklusive Wochenendpaket umfasst Seminare und Schulungen sowie einen Blick hinter die Kulissen der NASA-Einrichtungen und eine Präsentation zum Thema Mondfotografie des Apollo 11 Astronauten Edwin „Buzz“ Aldrin Jr. Außerdem möchte Hasselblad natürlich auch die neue H3DII-60 vorstellen.

Das Jubiläum lässt sich der Kameragigant etwas kosten: Das Unternehmen übernimmt alle Kosten für dieses Wochenende mit Seminaren und professioneller Schulung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hasselblad.de/behindthecamera (tok)

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"