So erzeugen Sie beeindruckende HDR-Fotos per Mausklick

03. Juli 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Seit einigen Jahren geistern bereits unter dem Schlagwort 'HDR' beeindruckende Fotos durchs Internet, die plastischer und ausdrucksstarker als die Wirklichkeit aussehen. Bei HDR werden nämlich mehrere Bilder mit unterschiedlicher Beleuchtung zu einem einzigen Bild kombiniert:

Faszinierende Details und erstaunliche Ausdrucksstärke ist das Ergebnis. Dank immer leistungsfähigerer Digitalkameras, die preislich trotzdem noch erschwinglich sind, ist HDR inzwischen aus seiner Nische geschlüpft und zum Massenphänomen geworden.

Mit den "FDR-Tools" können Sie mehrere identische Bilder mit unterschiedlicher Belichtung ganz einfach zu einem einzigen Bild zusammenfügen. FDR-Tools legt dabei für Sie die einzelnen Bilder übereinander und erzeugt auf diese Weise ein HDR-Bild.

FDR-Tools kann auch JPG-Dateien nutzen, um daraus HDR-Bilder zu erzeugen. Plastischere Ergebnisse erzielen Sie jedoch mit RAW-Dateien. Dieses Dateiformat muss allerdings von Ihrer Digitalkamera unterstützt werden und von Ihnen vorm Knipsen der einzelnen Aufnahmen eingestellt werden.

Download von FDR-Toolswww.fdrtools.com

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"