So gelingen perfekte Nahaufnahmen

29. April 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Blüten, Insekten oder einfach nur eine Streichholzschachtel – die Welt des Kleinen fasziniert. Doch die sogenannte Makrofotografie birgt ihre ganz besonderen Tücken.

Zunächst einmal brauchen Sie für Nahaufnahmen ein Objektiv, mit dem Sie auch wirklich nah an Ihr Motiv herankommen. Bei den meisten Kompaktkameras ist das heute kein Problem mehr, doch Vorsicht: Besonders kurze Naheinstellungen im Weitwinkelbereich sind meist unbrauchbar, verwenden Sie besser eine mittlere Telebrennweite.

Wer mit einer Systemkamera fotografiert, bestückt diese idealerweise mit einem Makro-Objektiv. Alternativ helfen Nahlinsen oder Zwischenringe, bevorzugt bei einem leichten Teleobjektiv, die Nahgrenze herabzusetzen.
Typisch für Nahaufnahmen ist, dass der Hintergrund völlig unscharf aufs Bild gerät. Trotzdem sollten Sie darauf achten, dass der Hintergrund zum Motiv passt. Blüten sehen in der Regel vor einer grünen Wiese besser aus als vor einer grauen Hauswand.

Entscheidend trägt das Licht zum Gelingen guter Nahaufnahmen bei. Bei Fotos im Freien eignet sich das weiche Licht der auf- oder untergehenden Sonne besonders. Blitzlicht ist hingegen tabu, wenn das Objektiv dem Motiv sehr nahe kommt, schattet es dieses meist ab, es kommt zu hässlichen Schatten am unteren Bildrand.

Als Problem erweist sich bei Nahaufnahmen oft, dass nur ein sehr weit abgeblendetes Objektiv ausreichend Schärfentiefe garantiert. Das wiederum bedeutet, dass die Kamera recht lange Belichtungszeiten steuern muss – mit einem Stativ beugen Sie der daraus resultierenden Verwacklungsgefahr vor. (mv)

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"