So nutzen Sie die Modi A, S und P richtig

03. Januar 2012
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Viele Digitalkameras bieten neben den vollautomatischen Motivprogrammen zusätzlich die Möglichkeit, zur halbautomatischen Steuerung der Belichtung. Sie arbeiten dann als Zeit- oder Blendenautomat beziehungsweise aus einer Kombination beider Automatiken. Wir zeigen, welche Betriebsart für welche Zwecke sinnvoll ist.

Motivprogramme und Motivautomatik funktionieren meist hervorragend, solange das gewählte Programm auch zum Motiv passt. Allerdings haben die Automatikfunktionen in der Regel eine entscheidende Einschränkung: Die Kamera gestattet kaum Eingriffsmöglichkeiten, bisweilen ist noch nicht einmal eine Belichtungskompensation möglich.

Diese Einschränkungen fallen weg, wenn Sie Ihre Kamera als Zeit-, Blenden-, oder Programmautomaten betreiben. Besonders nützlich ist die Zeitautomatik, A oder Av: Sie geben eine Blende vor, Ihre Kamera wählt die dazu passende Belichtungszeit. Über die Blendenzahl steuern Sie zum Beispiel die Schärfentiefe, nehmen sie eine kleine Zahl für Portraitaufnahmen und eine große für Landschaftsfotos. Halten Sie dabei die gemessene Belichtungszeit im Blick, um Verwacklungen oder Bewegungsunschärfe zu vermeiden.

Die Blendenautomatik S oder Tv funktioniert genau anders herum: Sie geben eine Belichtungszeit vor, Ihre Kamera wählt die dazu passende Blende. In der Praxis setzt man S meist zusammen mit einem Blitzgerät ein. Aber auch für Action- und Sportfotos, bei denen eine bestimmte Belichtungszeit nicht unterschritten werden darf, ist der Modus S praktisch.

Der Modus P (für Programmautomatik) kombiniert die beiden genannten Funktionen: Ihre Kamera steuert Blende- und Belichtungszeit selbsttätig, in Abhängigkeit von den Lichtverhältnissen und der vorgegebenen ISO-Zahl. Viele Kameras erlauben dabei ein Programm-Shift: Drehen sie am Einstellrad, um die Zeit-/ Blendenkombination zu ändern. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"