So präsentieren Sie Ihre Fotos gleich nach der Aufnahme

23. Dezember 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Selbstredend – wichtige Ereignisse wie das Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben halten Sie mit Ihrer Digitalkamera im Bild fest. Jetzt möchten Sie die Fotos natürlich gleich sehen und zeigen, ohne sie erst umständlich auf Ihren PC zu kopieren. Moderne Unterhaltungselektronik bietet Ihnen dazu eine Reihe von Möglichkeiten.

Am einfachsten und schnellsten präsentieren Sie frische Fotos einem größeren Zuschauerkreis an Ihrem TV-Gerät. Doch wie kommen die Bilder aus der Kamera auf den Fernsehschirm? Das hängt ein wenig von Ihren Geräten ab. Diese Optionen haben Sie:

  • Moderne Flachbild-Fernseher und Digitalkameras lassen sich über ein HDMI-Kabel miteinander verbinden. Über diese Verbindung erzielen Sie eine brillante Wiedergabequalität. Allerdings liegt in den wenigsten Fällen ein geeignetes Kabel einer Kamera bei, Sie müssen das HDMI-Kabel also separat erwerben. Achten Sie auf den richtigen Buchsentyp, die meisten Kameras haben eine Mini-HDMI-Buchse.
  • Fehlt ein HDMI-Kabel, können Sie Ihre Kamera auch über die AV-Out-Buchse mit dem Video-Eingang Ihres Fernsehers verbinden; ein passendes Kabel liegt der Kamera meist bei. Diese Anschlussart bietet sich auch an, wenn Sie noch kein TV-Gerät mit HDMI-Buchse besitzen. Allerdings ist in diesem Fall die Bildqualität deutlich schlechter. Und: Immer mehr Kameras verzichten ganz auf eine AV-Out-Buchse.
  • Ihre Kamera lässt sich nicht direkt ans Fernsehgerät anschließen? Oftmals verfügen TV-Geräte, HD-Rekorder oder DVD-Player auch über einen Einschub für Speicherkarten. Entnehmen Sie also die Speicherkarte aus Ihrer Kamera und nutzen Sie diese Möglichkeit. Das funktioniert allerdings nur mit JPEG-Aufnahmen, RAW-Fotos können Sie so nicht zeigen.

Sie möchten Ihre Fotos nicht nur zeigen, sondern auch gleich drucken? Und zwar ohne Umweg über den PC. Dann benötigen Sie einen Pocket-Drucker. Diese Geräte arbeiten nach dem Thermosublimationsverfahren und liefern eine exzellente Druckqualität. Es gibt sie ab ca. 70 Euro. Die handlichen Drucker liefern Prints im Postkartenformat (ca. 10 x 15 cm) und lassen sich direkt an Ihre Kamera anschließen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"