So sparen Sie Strom bei der Aufnahme

16. Dezember 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Gerade bei winterlichen Temperaturen schafft der Akku in Ihrer Kamera deutlich weniger Aufnahmen, als in der Betriebsanleitung angegeben ist. Damit bei Ihrem Apparat nicht im entscheidenden Moment das Licht ausgeht, sollten Sie in paar Tricks und Kniffe beachten.

Die Kapazität des Kamera-Akkus nimmt mit sinkenden Temperaturen rapide ab. Reicht sie bei Raumtemperatur zum Beispiel für 400 Aufnahmen, so sind bei -5° C nicht einmal mehr halb so viele Fotos möglich. Im Winter läuft man also schnell Gefahr, dass ein blinkendes Akkusymbol auf dem Kamera-Display signalisiert: Bald sind keine Aufnahmen mehr möglich.

Die Energieausbeute lässt sich deutlich erhöhen, wenn Sie den Akku solange wie möglich warm halten. Stecken Sie Ihre Kamera zum Beispiel in die Innentasche eine Wintermantels oder Anoraks. Ist Ihr Apparat zu groß, entnehmen Sie den Akku und halten ihn in der Manteltasche warm, bis Sie mit Ihren Aufnahmen beginnen. Wichtig auch: Laden Sie den Akku im Warmen, nur dann erreicht er seine volle Kapazität.

Sind Sie mit Ihrer Kamera längere Zeit in der Kälte unterwegs, sparen Sie Strom. Den größten Energiehunger haben Blitzlicht und Display. Verzichten Sie also auf häufige Bildwiedergabe, bei einer Systemkamera zudem auf den Einsatz der Live-View-Funktion. Auch häufiges Ein- und Ausschalten der Kamera treibt den Stromverbrauch in die Höhe, ebenso Videoaufnahmen. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie einen frischen Ersatzakku dabei haben, auch ihn sollten Sie bis zum Gebrauch möglichst warm halten. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"