Spaßobjektive von Holga

03. Januar 2012
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Die immer gleich perfekten Digitalfotos wirken auf Dauer fade und öd. Und so verbringen nicht wenige Digitalfotografen ihre Zeit damit, die Fotos in Photoshop zu verfremden. Einfacher geht’s, wenn Sie gleich bei der Aufnahme für den gewünschten Effekt sorgen. Dazu kommen nun zwei kostengünstige Spezialobjektive von Holga.

Holga setzt mit zwei Kunststoffobjektiven einen Trend gegen den Perfektionismus. Die „Holga Lens“ ist ein einfachst aufgebautes Objektiv, mit fester Blende und einer Linsenelementen aus Kunststoff. Das Objektiv bildet deutlich softer ab als eine Spitzenoptik und fächert Streu- oder Gegenlicht in allen Regenbogenfarben auf. Derartige Abbildungsfehler verleihen vor allem Portrait- und Street-Fotografien einen ganz besonderen Reiz.

Die Holga Lens hat eine feste Blende 8, die Brennweite beträgt 60 Millimeter. Sie lässt sich manuell auf 70 Zentimeter sowie zwei, sechs und zehn Meter fokussieren und auf Unendlich. Auch mit seinem kleinen Preis von knapp 20 Euro lädt die Holga Lens zu Experimenten ein. Erhältlich ist sie für die meisten Systemkameras etwa von Canon, Nikon, Pentax oder Sony.

In die Urzeit der Fotografie zurück bringt einen das ebenfalls neue Lochobjektiv von Holga. Es verwandelt eine Systemkamera in eine Lochkamera, das Objektiv kommt ohne jegliche Glaselemente aus. Für die Bildschärfe sorgt einzig und allein ein winziges Loch, das die Lichtstrahlen auf ihrem Weg zum Sensor passieren müssen. Seine Blendenzahl entspricht f166, es entstehen also extrem lange Belichtungszeiten. So lassen sich alle bewegten Motive ausblenden, eine verkehrsreiche Straße erscheint auf dem Bild leer zu sein. Auch das Lochobjektiv kostet gerade einmal 20 Euro.

Wer sich auf Experimente mit den neuen Spaßobjektiven von Holga einlässt, sollte beachten: Eine perfekte Fotografie im heutigen Sinne entsteht damit nicht. Auf der sicheren Seite ist, wer sein Motiv ebenfalls mit dem Standardobjektiv seiner Kamera aufnimmt. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"