Tabletop-Studio: Das brauchen Sie

01. April 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Wer kleine Dinge hübsch in Szene setzen möchte, braucht ein Tabletop-Studio. Bevor Sie jetzt aber loslaufen und für viele hundert Euro Aufnahmetisch nebst Fotoleuchten kaufen, fahren Sie zunächst einmal in den Baumarkt. Dort bekommen Sie praktisch alles, was Sie für fotografische Stilleben brauchen, für kleines Geld.

Als Hinter- und Untergrund für Ihre Stilleben eignet sich eine feste Pappe (Fotokarton) oder eine dünne Plexiglasplatte (nicht durchscheinend). Diese sollte etwa 50 cm x 120 cm messen – kann gerne aber auch größer sein. Aus Platte oder Pappe formen Sie eine Hohlkehle. Befestigen Sie diese hinten an einer Wand und vorne an einer Tischplatte. Im Baumarkt finden Sie passende Böcke und Platten, falls Ihnen kein Tisch für Ihre Fotoarbeiten zur Verfügung steht. Nehmen Sie dort auch gleich noch einen Satz Klemmen oder kräftige Klammern mit – Sie helfen Ihnen, Gegenstände, Lampen oder Aufheller zu fixieren. A propos Aufheller: Dazu eignen sich prima Styroporplatten. Färben Sie eine Seite der Platten schwarz ein, dann können Sie sie gleich auch als Abdunkler verwenden.

In der Regel werden Sie auch noch Fotolicht für Ihr Tabeltop-Studio benötigen. Günstig und sehr hell sind Baustrahler. Allerdings ist deren Wärmeentwicklung immens. Wenn Sie „heißes“ Licht vermeiden möchten, greifen Sie zu einfachen Schreibtischlampen mit E27-Fassung. Bestücken Sie diese mit den stärksten Energiesparlampen, die Ihr Baumarkt anbietet. Besonders leistungsstarke Leuchtmittel finden Sie im Fotofachhandel. Alternativ können Sie auch LED-Spots verweden, die allerdings noch recht kostspielig sind. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"