Vogel- und Froschperspektive richtig nutzen

18. Oktober 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

In der Regel sollte man seinem Motiv auf Augenhöhe begegnen, also die Kamera lotrecht ausrichten. Doch nicht immer ist das möglich. Und manchmal lässt sich die Bildwirkung dramatisch steigern, wenn Sie bewusst von der Regel abweichen und Ihr Motiv aus der Vogel- oder Froschperspektive aufnehmen.

Wer einen hohen Turm oder Berg erklommen hat, kennt das erhabene Gefühl, jetzt für einen Moment über den Dingen zu stehen. Häuser, Straßenzüge und Menschen dort unten wirken wie aus einer Spielzeugwelt. Diesen Blick von oben aufs Motiv nennt man Vogelperspektive. Sie entsteht immer, wenn Sie Ihre Kamera von oben aufs Motiv richten.

Die Vogelperspektive hebt den Fotografen über sein Motiv. Landschaftsaufnahmen oder auch Stadtansichten erhalten dadurch einen ganz besonderen Reiz. Alles scheint kleiner, als es in der Realität ist. Verstärkt wird dieser Eindruck noch, wenn der Horizont nicht mit aufs Bild kommt.

Für Motiv, die von Natur aus bereits kleiner sind als der Fotograf oder Betrachter eines Bildes, eignet sich die Vogelperspektive meist nicht so gut. Kinder, Blumen oder kleine Tiere sollten nicht „von oben herab“ fotografiert werden. Etwas anders sieht es bei Produktfotos aus, etwa für eBay. Achten Sie hier jedoch darauf, dass die Front des Produkts mehr Fläche im Bild einnimmt als seiner Oberseite.

Ganz entgegengesetzt wirkt die Froschperspektive. Hier macht sich der Fotograf bewusst kleiner als sein Motiv, dass dadurch größer und mächtiger erscheint, als es in Wirklichkeit ist. Diese Sicht wirkt weitaus effektvoller als die Vogelperspektive und kann sehr schnell eine unnatürliche oder gar komische bzw. bedrohliche Bildwirkung erzeugen. Verstärkt wird dieser Eindruck, wenn Sie mit einem Weitwinkelobjektiv fotografieren. Autos werden gerne aus der Froschperspektive aufgenommen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"