Was ist eigentlich Geotagging?

20. Mai 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Gute Fotos machen heute eigentlich praktisch alle Digitalkameras. Da müssen die Hersteller schon mit pfiffigen Zusatzfunktionen punkten, um aus der Masse des Angebots hervorzustechen. Ein Feature, das sich in letzter Zeit in immer mehr Kameras findet, ist „Geotagging“. Was verbirgt sich eigentlich dahinter?

Eine Kamera, die Geotagging bietet, kann zu jedem Foto auch die Positionsdaten aufzeichnen, an denen es aufgenommen wurde. Mit einer geeigneten Software – zum Beispiel Google Picasa – kann der Aufnahmeort dann auf einer Landkarte (Google Earth) gekennzeichnet werden. Das ist besonders dann interessant, wenn Sie Ihre Bilder im Internet veröffentlichen.

Geotagging-fähige Kameras weisen einen GPS-Empfänger auf. Zur exakten Positionsbestimmung muss die Kamera das Signal von mindestens drei GPS-Satelliten empfangen. Das funktioniert im freien Feld recht gut, in Innenräumen dagegen meist nicht. Hinzu kommt: Anders als der GPS-Empfänger in einem Auto, kann eine Kamera kaum die aktuelle Position anhand der letzten GPS-Messung interpolieren.

Aber auch mit Kameras, die keinen GPS-Empfänger haben, lassen sich Fotos geotaggen. Dazu setzt man einen externen GPS-Empfänger ein, der Orts- und Zeitdaten synchronisiert. Diese Geotagger bieten dann eine Software, die anhand des Aufnahmedatums den Ort, an dem ein Foto aufgenommen wurde, ermitteln kann. Allerdings sind auch separate Geotagger auf eine freie Sicht zu mindestens drei GPS-Satelliten angewiesen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"