Wozu ein Fernauslöser gut ist

27. September 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Viele Kameras bieten einen Anschluss für einen Fernauslöser, manche Apparate weisen sogar einen Empfänger für einen kabellosen Fernauslöser auf. Doch wozu braucht man überhaupt die Möglichkeit, den Apparat auslösen zu können, ohne durch den Sucher zu blicken?

Auf den ersten Blick mag es unpraktisch erscheinen, eine Kamera per Kabel oder gar Funk auszulösen, ohne das Sucherbild kontrollieren zu können. Doch es gibt eine Reihe von Aufnahmesituationen, in denen ein Fernauslöser sehr nützlich ist. Fast immer Voraussetzung dafür: Sie haben Ihre Kamera auf ein Stativ montiert und den gewünschten Bildausschnitt festgelegt.

Besonders häufig werden Fernauslöser in der Makrofotografie verwendet. Bei sehr kurzen Aufnahmedistanzen wirken sich bereits kleinste Schwingungen der Kamera auf die Schärfe aus. Mit einem Fernauslöser können Sie Ihre Kamera auslösen, ohne sie berühren zu müssen.

Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Studiofotografie. Wer zum Beispiel viele gleichartige Produkte fotografieren möchte, spart sich den Gang zu Kamera, nachdem die Objekte auf dem Aufnahmetisch ausgetauscht wurden. Einmal die Auslösetaste am Fernauslöser gedrückt, und die Aufnahme ist im Kasten.

Viele Fernauslöser bieten zudem Funktionen, die der Kamera fehlen. Eine Intervallfunktion zum Beispiel. Mit Ihr können Sie festlegen, dass die Kamera automatisch eine bestimmte Anzahl an Fotos in einem festgelegten Zeitabstand aufnimmt. Auch Langzeit- oder Mehrfachbelichtungen sind oftmals nur mit einem entsprechenden Fernauslöser möglich.

Drahtlose Fernauslöser arbeiten entweder mit Funk oder Infrarotlicht. Letztere haben den Nachteil, dass der Empfänger Sichtkontakt zum Sender benötigt, mit einem Funkfernauslöser lässt sich die Kamera hingegen sogar durch Wände hindurch auslösen. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"