Sims Mittelalter Game Review - die lustigen Seiten des Mittelalters

14. November 2011
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Die Sims machen im neuen Teil der Sims-Serie von Electronic Arts das Mittelalter unsicher. So lustig und unterhaltsam wie in "Sims Mittelalter" war das Mittelalter niemals zuvor!

„Die Sims – Mittelalter“ ist ein Simulationsprogramm (Simulated Reality Spiel) aus dem Hause Electronic Arts (EA Games). Basierend auf dem Spiel „Die Sims“ und seinen Nachfolgern bietet das neue Mittelalter-Szenario eine Menge neue Anreize für Mittelalter- und Simsfans. Als Spieler von Sims Mittelalter begleiten Sie Ihren Sims in verschiedenen Modi durch Abenteuer (Quests). Ein freies Spiel ohne Zielvorgaben wie bei den bisherigen Sims-Versionen ist bei Sims Mittelalter nicht mehr vorgesehen. Immer hat der Sims-Held des Abenteuers eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Ganz mittelalterlich wird hierbei weniger Wert auf die bisher üblichen Sims-Bedürfnisse wie essen, schlafen und soziale Interaktion gelegt. Stattdessen hat der Held gemäß seinem Beruf (Heiler, Priester, Spion, König und viele weitere) bestimmte tägliche Aufgaben zu erfüllen. Ein gewisser Zeitdruck macht sich bei den Quests durchaus positiv bemerkbar, durch die zu erfüllenden Aufgaben kommt niemals Langeweile auf.

Erschwert wird das Erfüllen der Aufgaben durch eine Schwäche der Spielfigur, die ebenso wie positive Merkmale beim Erstellen Ihres Sims ausgewählt werden muss. Schwächen sind beispielsweise „notorischer Glücksspieler“, „zügellos“ oder andere schlechte Charakterzüge. Durch die gewählten Merkmale wirkt der Sims-Charakter sehr lebendig und entwickelt eine eigene Persönlichkeit. Unterstützt wird das durch mehr Möglichkeiten bei der Auswahl von Kleidung und körperlichen Merkmalen, als es in den Vorgängerversionen der Fall war. Die Sims wirken insgesamt realer und bereiten im Spiel mehr Freude.

Der Spaßfaktor ist bei Sims Mittelalter auf hohem Niveau, nicht nur durch die vielen Aufgaben wie das Herstellen und Ausliefern von giftigem Gebräu oder das Füttern einer Bestie. Die kreativen, witzigen deutschen Texte sind von bestem Unterhaltungsniveau. Das Eigenleben der Sims-Figuren und der nicht steuerbaren Charaktere in dem Spiel bewirken immer wieder amüsante Überraschungen. Bestätigt wird dieses Urteil durch die Verleihung des Kindersoftwarepreis „TOMMI“ (2. Platz, Kategorie: PC-Spiele), der herausragende und innovative PC-Spiele ehrt. Sims Mittelalter ist für Mittelalterfans ebenso wie für Simsfreaks definitiv eine Empfehlung. Die Sims  Mittelalter werden empfohlen für Spieler ab 6 Jahren, weitere Infos erhalten Sie auf der Sims-Mittelalter-Webseite von Electronic Arts.

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"