Spielen Sie doch mal wieder Mühle

29. März 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Ein klassisches Brettspiel für zwischendurch.

Jeder kennt das klassische Mühle-Spiel: Wer drei Steine in einer Reihe hat, darf dem Gegner einen Stein wegnehmen. Aber wussten Sie, dass das klassische Brettspiel "Mühle" immer unentschieden endet, solange keiner der beiden Spieler einen Fehler macht? Im Mittelalter wurden Spielbretter auch schon mal in Fels gemeißelt. Heutige Spielentwickler brauchen sich nicht so anzustrengen – zumindest körperlich: Die kostenlosen Spiele werden am PC programmiert. Anfangs setzen Sie neue Steine, indem Sie einfach auf das Spielfeld klicken. Später klicken Sie zunächst auf einen Stein und dann auf das Feld, auf das Sie ihn schieben möchten.

Wenn Ihr Gegner nur noch zwei Steine hat, haben Sie gewonnen. Auch wenn Sie seine Steine so blockieren, dass er nicht mehr ziehen kann, gehört Ihnen der Sieg. Aber das ist gar nicht so einfach, denn die Entwickler haben den Computergegner mit künstlicher Intelligenz ausgestattet. Um dagegen zu halten, achten Sie darauf, dass Ihre Steine immer beweglich bleiben. Besetzen Sie die Kreuzungspunkte auf dem Spielbrett und versuchen Sie, eine Zwickmühle zu bekommen.

Ein dreidimensional dargestelltes Mühlespiel mit fünf Schwierigkeitsstufen erhalten Sie kostenlos unter http://de.3d-muehle.de. Das Spiel ist mit Klängen, Licht- und Physik-Effekten versehen und sieht sehr edel aus. Trotzdem umfasst der Download nur 3,2 Megabyte. 3D Mühle Prof läuft unter den Windows-Versionen XP, Vista und 7.

Eine einfache Variante des Mühlespiels in zweidimensionaler Grafik finden Sie bei Sourceforge. Das Spiel ist auf Deutsch erhältlich. Es steht unter der freien BSD-Lizenz. Sie können es von http://sourceforge.net/projects/muehle2d-nineme/ herunterladen. Als Java-Programm läuft dieses Mühlespiel auf Windows, Linux, Mac und vielen anderen Plattformen.

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"