So wird Windows noch schicker - Computerwissen-Theme für Windows 7

20. März 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Im Vergleich zum optisch eher trist anmutenden Windows XP hat sich Microsoft bei Windows 7 wirklich Mühe gegeben. Schicke Transparenz-Effekte und ein zeitlos anmutendes Design sorgen dafür, dass Windows 7 nicht nur leistungsfähig und sicher ist, sondern dabei auch noch gut aussieht. Doch es geht noch besser:

Computerwissen.de-Themepack für Windows 7

Mit unserem Themepack für Windows 7 bringen Sie frischen Wind auf Ihren Desktop und sorgen dafür, dass Windows 7 noch schicker und smarter aussieht – werfen Sie einfach einen Blick auf die Vorschaugrafik.

Sie wollen das Computerwissen.de-Themepack auf Ihren heimischen Desktop holen? Nichts einfacher als das! Ein Themepack für Windows 7 installieren Sie im Handumdrehen:

  1. Laden Sie das Computerwissen.de-Themepack unter dem Download herunter
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste doppelt auf die heruntergeladene Datei.
  3. Fertig.

Innerhalb weniger Sekunden haben Sie Ihr Windows 7 in ein neues Kleid gesteckt, das die Blicke auf sich zieht und totschick aussieht!

Download: Computerwissen.de-Themepack für Windows 7

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"