Animationen für Linux

22. Januar 2020
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit dem neuen Programm "Enve" erstellen Sie elegante Trickfilme unter Linux. Das Programm verarbeitet Vektor- und Pixelgrafiken, Videos und Ton.

Linux / Englisch / Open Source. Es gibt ein neues Trickfilmprogramm für Linux: enve. Mit der Software erstellen Sie klassische zweidimensionale Animationen. Die Basis des Trickfilms ist die Zeitachse. Auf dieser ordnen Sie Objekte an. Sie brauchen nicht jedes Einzelbild selbst zu zeichnen, das Programm errechnet Übergänge automatisch. Alle Eigenschaften der gezeichneten Objekte können animiert werden. Zum Zeichnen können Sie ein Grafiktablett verwenden.

Enve braucht nicht installiert zu werden. Sie laden das AppImage herunter und machen es ausführbar. Dazu klicken Sie die Datei mit der rechten Maustaste an und wählen "Eigenschaften". Unter "Zugriffsrechte" kreuzen Sie an, dass der PC die "Datei als Programm ausführen" soll. Anschließend können Sie Enve per Doppelklick starten.

Grafikdateien können Sie aus Ihrem Dateimanager ins Programmfenster ziehen. Die Knotenpunkte der Vektorgrafiken können Sie bearbeiten. So können Sie zum Beispiel eine Vektorgrafik erstellen, die die Form ändert. Dazu erstellen Sie zwei Versionen der Grafik und lassen diese dann ineinander übergehen. Die Art und Weise des Übergangs steuern Sie mit Keyframes, zu Deutsch: mit Schlüsselbildern. Zwischen den Schlüsselbildern steuern Sie mit Kurven, wie schnell, langsam, flüssig oder ruckartig die Objekte sich bewegen.

Der Entwickler bittet um Spenden, damit er die Arbeit an enve fortsetzen kann. Mit enve erstellen Sie Trickfilme unter Linux einfach und effektiv.

Mehr zum Thema

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"