Ihre erster Trickfilm in Blender

05. Dezember 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Das beliebte Animationsprogramm ist kompliziert, aber auch faszinierend. So finden Sie den Einstieg.

Windows+Linux / Englisch / Open Source. Die einfachste Animation in Blender besteht darin, den vorgegebenen Würfel der Standard-Szene drehen zu lassen. Und so geht's:

  1. Achten Sie darauf, dass der Mauszeiger sich im 3D-Fenster mit dem Würfel befindet. In Blender werden Arbeitsbereiche allein durch den Mauszeiger aktiv, ohne Klick.
  2. Der Würfel sollte markiert sein. Das ist an einem dünnen hellvioletten Rahmen zu erkennen. Sollte der Würfel nicht markiert sein, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an.
  3. Am oberen Rand des unteren Panels sehen Sie ein kleines Feld mit der Zahl 1. Es bezeichnet den aktuellen Frame der Animation. Drücken Sie die Taste i für "Insert Key". Es erscheint ein Menü, aus dem Sie mit "LocRot" den Ort und die Drehposition des Würfels speichern.
  4. Die Animation hat jetzt einen Anfang. Damit es weiter geht, wechseln Sie mit dem Aufwärtspfeil der Tastatur zu Frame 11. Sie können den Würfel mit der Maus drehen. Drücken Sie dazu die Taste R für "rotieren". Drehen Sie ihn mit der Maus um 90 Grad. Speichern Sie auch diesen Keyframe wieder mit Taste-i/LocRot. Oft ist diese Art der Manipulation die praktischste.
  5. Wenn Sie die Bewegung aber ganz genau haben wollen, öffnen Sie mit der Taste N die "Transform Properties" des Würfels. Geben Sie hier unter "RotZ" den Wert 90 ein, damit der Würfel exakt eine Vierteldrehung um die Z-Achse macht.
  6. Mit F10 wechseln Sie zu den Einstellungen zu Ausgabe, Rendern und Animation. Schalten Sie das Ende der Animation auf im Anim-Panel auf 10. Gehen Sie mit dem Mauszeiger ins 3D-Fenster und wechseln Sie mit der Taste Null auf dem Nummernblock in die Kameraperspektive. Mit Alt-A starten Sie die Animation.

Mehr zu Blender

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"