Raffinierte Übergänge und Masken für Ihr Video

23. Februar 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit OpenShot schneiden Sie Videos und reichern sie mit pfiffigen Übergängen, Titeln und Effekten an.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Mit OpenShot macht Videoschnitt Spaß. Zunächst ziehen Sie Ihre Aufnahmen mit der Maus in den Projektbereich oben links. Um die einzelnen Clips zu einem Film zu montieren, ziehen Sie die Clips in die Zeitleiste unten im Fenster. Dort finden Sie mehrere Spuren, mit deren Hilfe Sie Videos überlagern können.

Im Software-Center von Ubuntu Linux finden Sie die Version 1.4. Für Windows ist bereits die Version 2 verfügbar, die Sie mit Hilfe eines PPA auch in Linux installieren können. Leider ist in der Version 2 anscheinend eine praktische Funktion verloren gegangen.

In OpenShot 1.4 können Sie nämlich einen Übergang ganz einfach in eine Maske verwandeln. Während ein Übergang von einem Videoclip in einen anderen überleitet, zeigt eine Maske dauerhaft Teile beider Videos. In OpenShot 1.4 spulen Sie in der Zeitleiste an die Stelle, an der beide Videos genau so zu sehen sind, wie Sie das gerne hätten. Dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Übergang und klicken an, dass Sie ihn "in eine Maske umwandeln" möchten. Der Übergang bleibt nun konstant so stehen. Um ihn zu verlängern, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste und wählen "Eigenschaften". Hier können Sie unter "Länge" eintragen, wie viele Sekunden die Maske wirken soll.

So eine Maske ist die Basis vieler Trick-Videos. Man filmt die gleiche Szene mehrfach vom Stativ: Zum Beispiel einmal nur den Hintergrund, und einmal den Hintergrund mit einem Darsteller. Mit Hilfe der Maske kann der Darsteller dann transparent als Geist auftreten, Gegenstände können verschwinden und wieder auftauchen und vieles mehr.

Mehr zum Thema:

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Bildbearbeitung & Digitalfotografie

Die besten Tipps per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"