26 Sicherheitslücken werden geschlossen

05. Februar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Viel Arbeit am nächsten Patchday

Liebe Leserin, lieber Leser,

am kommenden Dienstag ist wieder Patchday bei Microsoft. Das ist der Tag, an dem Sicherheitsupdates für Microsoft-Awendungen wie Excel, aber auch für Windows und andere Systeme bereitgestellt werden.

Den Patchday gibt es einmal monatlich, jeweils am zweiten Dienstag. Am nächsten Patchday werden 26 Sicherheitslücken geschlossen. Wenn Sie den Servcie „Automatische Updates“ eingeschaltet haben, erhalten Sie die passenden Updates automatisch, wahrscheinlich im Verlauf des Mittwochs. Prüfen Sie anschließend über die folgende Adresse, ob Sie wirklich alle Updates erhalten haben: www.update.microsoft.com

Die Updates schließen auch Lücken in Office XP und Office 2003. Die meisten Patches sind allerdings dazu bestimmt, Lücken in den unterschiedlichen Versionen von Windows zu schließen. Die zuletzt entdeckte Lücke im Internet Explorer, mit der sich unter bestimmten Umständen Dateien des Anwenders über das Internet auslesen lassen, wird am Dienstag noch nicht geschlossen.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"