49 Sicherheitsupdates, so viele gab es noch nie

07. Oktober 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Sicherheitslücken in Office und Windows werden geschlossen

Liebe Leserin, lieber Leser,

am heutigen Dienstag sollen insgesamt 49 Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten behoben werden. An jedem zweiten Dienstag im Monat veröffentlicht Microsoft Updates für seine Software.

Heute werden Updates für insgesamt 49 Lücken in Office, Windows, dem Internet-Explorer und .NET-Framework geschlossen. Praktisch alle noch im Einsatz befindlichen Office-Versionen sind betroffen. Die Sicherheitslücken betreffen Office XP, Office 2003, Office 2007 und Office 2010.

Noch niemals wurden an einem einzigen Patchday so viele Lücken geschlossen. Der bisherige Rekord ist aber noch nicht sehr alt, er stammt von 10. August 2010.

Sie sollten auf jeden Fall sicherstellen, dass Sie die Updates erhalten. Sie schließen Lücken, mit denen Angreifer unterbestimmten Umständen aus der Ferne Programmcode in Ihr System einschleusen und ausführen kann.

Wenn Sie den Service "Automatische Updates" eingerichtet haben, werden die Updates in den nächsten Tagen selbstständig auf Ihr System gespielt. Für ein manuelles Update oder die Einrichtung des Auto-Updates rufen Sie das Kommando "Windows Update" über die Systemsteuerung oder über "Start – Alle Programme" auf.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"