Alle Konstanten in Ihren Excel-Tabellen farblich hervorheben

10. August 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erkennen Sie alle Stellen, an denen Sie Daten in einer Excel-Tabelle ändern können

So markieren Sie alle konstanten Texte und Zahlen

So markieren Sie alle konstanten Texte und Zahlen

In einer fertigen Kalkulation oder Planung sollten Sie nur die Zellen verändern, in denen sich keine Formeln befinden. Durch das Anpassen der Zahlen und Texte in den Feldern ohne Formeln sollten dann die gewünschten Ergebnisse herauskommen.

Aber wie stellen Sie schnell und einfach fest, an welchen Stellen einer Kalkulation sich Formeln befinden? Wenn Sie das nicht manuell erledigen möchten, lassen Sie sich von Excel unterstützen. Mit der folgenden Methode hinterlegen Sie alle konstanten Zahlen und Texte in einem Tabellenblatt mit blauer Farbe. Die Zellen, in denen sich Formeln befinden, werden nicht verändert. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Aktivieren Sie das Tabellenblatt, in dem Sie die Farbmarkierung vornehmen möchten.
  2. Rufen Sie das Dialogfenster GEHE ZU auf. Das erreichen Sie in allen Excel-Versionen über die Tastenkombination STRG G.
  3. Im erscheinenden Dialogfenster klicken Sie die Schaltfläche INHALTE an.
  4. Markieren Sie in dem nun erscheinenden Dialogfenster das Optionsfeld KONSTANTEN.
     
    So markieren Sie alle konstanten Texte und Zahlen
     
  5. Bestätigen Sie die Einstellung mit OK.
  6. Excel markiert daraufhin in dem zuvor markierten Bereich alle Zellen, in denen sich konstante Zahlen und Texte befinden. Alle Zellen mit Formeln werden nicht markiert.
  7. Drücken Sie die Tastenkombination STRG 1, ohne zuvor eine Zelle anzuklicken. Damit erreichen Sie, dass das Dialogfenster ZELLEN FORMATIEREN aufgerufen wird und sich alle Änderungen auf die Zellen beziehen, die zuvor markiert waren, also die Zellen mit konstanten Zahlen und Texten.
  8. Aktivieren Sie das Register AUSFÜLLEN (Excel bis einschließlich Version 2003: MUSTER).
  9. Klicken Sie die Farbe Blau im der Farbauswahlliste an.
     
    Mit dieser Farbe werden alle konstanten Zahlen und Texte in Ihrem Tabellenblatt markiert
     
  10. Übernehmen Sie die Formatierung mit der Schaltfläche OK in Ihr Tabellenblatt.

Nach dem Vorgang sind nur die Zellen in Ihrem Tabellenblatt farblich markiert, die keine Formeln enthalten. Alle Leerzellen bleiben von der Markierung ebenfalls ausgenommen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"