Auch in Excel 2007: Nettoarbeitstage auf einen Blick

26. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Mit der Funktion NETTOARBEITSTAGE die Arbeitstage eines Zeitraums bestimmen

Einer meiner Lieblings-Tipps im Jahr 2007 war die Ermittlung der Arbeitstage mit Excel 2007, um die Arbeitstage eines Monats festzustellen. Das geht bequem und elegant, wenn Sie sich in Office 2007 dazu eine Excel-Tabelle anlegen, die Ihnen die Arbeitstage automatisch liefert.

Dazu legen Sie sich ein Arbeitsblatt an, in dem in Spalte A der Zeitraum erfasst wird, den Sie auswerten wollen. Tragen Sie dazu einfach das Startdatum in die Zelle A2 ein und füllen Sie die Spalte bis zu dem gewünschten Zieldatum. In unserem Beispiel werten wir den April aus.

excel nettoarbeitstage

Wenn Sie nun einfach die Anzahl der Tage abrufen würden, wäre unser Ergebnis natürlich nicht schlüssig, denn in der Datumsspalte tauchen auch die Wochenenden mit auf.

Also gehen Sie nun zu einer freien Zelle und nutzen hier die Funktion NETTOARBEITSTAGE, die Excel zur Verfügung stellt. Geben Sie einfach =NETTOARBEITSTAGE (A2;A31) ein und Sie erhalten die Anzahl der Arbeitstage dieses Monats. Diese Funktion müssen Sie ggf. erst über den Funktionsassistenten aktivieren.

exceltabelle arbeitstage

Aber halt - da gibt es doch auch Feiertage. Damit stimmt unsere tolle Formel ja schon wieder nicht. In der Tat ist hier jetzt etwas Handarbeit gefragt. Legen Sie ein zweites Tabellenblatt an, in das Sie die Termine der Feiertage eintragen. Markieren Sie die Zellen in diesem Tabellenblatt und benennen Sie sie eindeutig, beispielsweise mit Feiertage.

Nun ändern Sie die Formel noch einmal: =NETTOARBEITSTAGE (A2;A31;Feiertage).

Nettoarbeitstage

Fertig! Sie sehen nun in dem Auswertungsfeld Ihres ersten Tabellenblattes die Anzahl der tatsächlichen Arbeitstage.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"