Bald Quarantäne für Ihren PC?

07. Oktober 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Sollen infizierte Computer isoliert werden?

Liebe Leserin, lieber Leser,

was im Gesundheitssystem durchaus üblich ist, sorgt auf der Sicherheitskonferenz ISSE 2010 in Berlin für Aufsehen: Quarantäne für Computer. Nach Vorstellung von Microsofts Vizepräsident Scott Charney sollen vireninfizierte Computer automatisch vom Netz genommen werden, um die Ansteckungsgefahr für andere Rechner in den Griff zu bekommen.

Ein großes weltweites Sicherheitsproblem könne damit abgemildert werden. Bislang ist es so, dass Kriminelle Tausende von Computers über Viren und Trojaner infizieren, um damit ein Botnetz zusammenzuschalten. Die Anwender der Rechner bekommen meistens gar nichts davon mit, dass ihr Computer anschließend im Konzert mit diesen anderen Computern ferngesteuert Hacker-Angriffe auf Netzwerke, Unternehmen oder Internet-Services durchführt.

Neu ist die Idee laut Recherchen des Informationsdienstes "heise online" nicht. Solche Initiativen gebe es bereits in anderen Ländern. Auch das Anti-Botnetz-Beratungszentrum in Deutschland informiere Kunden darüber, dass ihre Computer in Botnetzen eingesetzt werden.

Wie in der Gesundheitsbranche gilt aber auch im EDV-Bereich: Die beste Vorbeugung bildet eine gute Gesundheit. Schenken Sie dem Thema Sicherheit und Virenschutz die Aufmerksamkeit, die es verdient!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"