Benutzerdefiniertes Formatieren per Makro

25. Juni 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Tabellen über eine Format-Auswahlliste in Form bringen

In Excel bis einschließlich Version 2003 steht Ihnen das Kommando "AutoFormat" zur Verfügung, mit dem Sie eine Tabelle mit vordefinierten Formaten in einem Schritt versehen können.

Dieses Kommando können Sie auch als Dialogfenster aus einem Makro heraus aufrufen. Setzen Sie den folgenden Programmcode ein:

Sub AutoFormatAufrufen()
Application.Dialogs(xlDialogFormatAuto).Show
End Sub

Beim Aufruf startet Excel das bekannte Dialogfenster "Autoformat", wie in der folgenden Abbildung zu erkennen ist:

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"