Bezüge in Excel richtig einsetzen

11. Juli 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie mit Zelladressen in Ihren Excel-Formeln arbeiten

Wenn Sie eine Formel verwenden, setzen Sie dabei die Adressen von Zellen ein, das ist ja der Trick bei einer Tabellenkalkulation. Aber was haben die Dollarzeichen zu bedeuten, die manchmal in einer Formel zu finden sind?

Excel unterscheidet zwischen relativen und absoluten Bezügen. Relative Bezüge werden von Excel verändert, wenn Sie die Formel an eine andere Position kopieren, absolute Bezüge hingegen nicht.

Schauen Sie sich beispielsweise die folgende Abbildung an:

rtemagicc_20080711-1bmp.jpg

Hier enthält Zelle A3 eine Formel, die sich auf die Zellen A1 und A2 bezieht:

=A1+A2

Das sind die beiden Zellen, die sich direkt oberhalb der Formel befinden. Wenn Sie diese Formel nun an eine andere Position der Tabelle kopieren, passt Excel diese Bezüge an. Die folgende Abbildung zeigt, wie die Formel aussieht, wenn sie über STRG C und STRG V in Zelle B3 kopiert wird.

rtemagicc_20080711-2bmp.jpg

Sie sehen, dass Excel die Bezüge automatisch an die Zellen angepasst, die nun über der Formel liegen: B1 und B2.

Wenn Sie das verhindern möchten, setzen Sie absolute Bezüge ein. Dazu schreiben Sie vor die Spaltenbezeichnung und die Zeilenbezeichnung einer Zelladresse ein Dollarzeichen. Die Formel für Zelle A3 lautet dann:

=$A$1+$A$2

In dieser Form bleibt die Formel auch beim Kopieren unverändert.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"