Blätter absteigend per Makro sortieren

23. September 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Ihre Tabellen alphabetisch absteigend anordnen

Listen in Ihren Tabellen zu sortieren, können Sie über das Kommando "Sortieren" erledigen. . Falls Sie aber die Tabellenblätter in einer Arbeitsmappe in eine alphabetische Reihenfolge bringen möchten, ist das viel Arbeit

Die folgende Abbildung zeigt ein Blattregister mit einer Reihe von Tabellenblättern. Die Tabellen sollen alphabetisch absteigend sortiert werden.

Bei wenigen Blättern können Sie die Aufgabe manuell erledigen. Bei vielen Blättern wird das aufwändig, fehleranfällig und unübersichtlich. Das folgende Makro hilft Ihnen weiter:

Sub SortiereTabellenAbsteigend()
Dim Z1 As Integer, Z2 As Integer
Dim Name As String
Name = ActiveSheet.Name
For Z1 = 1 To Worksheets.Count
 For Z2 = Z1 To Worksheets.Count
  If UCase(Worksheets(Z2).Name) > UCase(Worksheets(Z1).Name) Then
   Worksheets(Z2).Move before:=Worksheets(Z1)
  End If
Next Z2, Z1
Worksheets(Name).Activate
End Sub

Das Makro sortiert die Tabellenblätter in der aktiven Arbeitsmappe in alphabetisch absteigender Reihenfolge. Die folgende Abbildung zeigt, wie die Beispiel-Arbeitsmappe aussieht, nachdem Sie das Makro gestartet haben:

Tipp: Falls Sie wissen möchten, wie Sie Makros in Excel eingeben und starten, finden Sie hier eine Kurzbeschreibung: http://www.exceldaily.de/excel-makros-vba/artikel/d/so-geben-sie-makros-in-excel-ein.html

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"