Blitzschnell zu einer Tabelle wechseln

08. August 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erreichen Sie Tabellen Ihrer Wahl ohne Umwege

Wenn Ihre Arbeitsmappen eine Vielzahl von Tabellen enthalten, ist es sehr mühsam, über das Tabellenregister zu dem passenden Tabellenblatt zu springen. Für sehr viele Blätter gibt es einen Spezialweg, das richtige Blatt anzusprechen. Nutzen Sie die Funktion "Gehe zu". Das geht so:

  1. Drücken Sie die Tastenkombination STRG G oder rufen Sie das Kommando "Bearbeiten – Gehe zu" auf.
  2. Geben Sie den Namen des Tabellenblatts ein, gefolgt von "!a1" (ohne Anführungszeichen).


     
  3. Drücken Sie die OK-Schaltfläche.

Excel springt nun sofort zu der angegebenen Tabelle und aktiviert dort die Zelle A1. Wenn Sie direkt eine andere Zelle ansprechen möchten, ersetzen Sie die Zelladresse A1 im Dialogfenster von "Gehe zu" durch die Zelle Ihrer Wahl.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"