Briefdatum in eine Excel-Tabelle einbinden

20. November 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So geben Sie Ort und Datum kombiniert ein

Von Briefen werden Sie die Datumsangabe in der Form, "Ort, Datum" kennen. Wenn Sie mit Excel Rechnungen, Lieferscheine oder ähnliche Dokumente erstellen, können Sie eine solche Datumsangabe auch in Ihre Vorlagen integrieren.

Wenn Sie das mit einer Formel erledigen, erscheint das Datum in der gewünschten Form bei jeder neuen Tabelle automatisch, ohne dass Sie etwas eingeben müssen. Dazu erstellen Sie eine Formel, in der ein Textelement mit einigen Funktionen verbunden wird, die aus dem aktuellen Tagesdatum den Datumstext generieren. In die Zelle, in der die Ort-Datums-Kombination erscheinen soll, tragen Sie die folgende Formel ein:

="Ortsname " &TEXT(HEUTE();"TT.MM.JJJJ")

Die folgende Abbildung zeigt den Einsatz der Formel an einem Beispiel:

Da die Formel die Funktion HEUTE enthält, wird immer das aktuelle Systemdatum übernommen.

Beim erneuten Öffnen der Arbeitsmappe wird daher das aktuelle Datum in die Zelle übernommen. So bleibt das Datum immer auf dem neusten Stand.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"