Computer treiben die Wirtschaft an

23. April 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

IT-Industrie marschiert voran

Liebe Leserin, lieber Leser,

in weiten Teilen der IT-Branche ist von der Finanz- und Wirtschaftskrise nichts mehr zu spüren. IBM, Google, Intel und andere verkünden in diesen Tagen gut Geschäftszahlen.

Auch bei Excel-Hersteller Microsoft läuft das Geschäft sehr gut. Das liegt vor allem am neuen Windows, das sich laut Herstellerangaben sehr gut verkauft. Windows 7 laufe mittlerweile auf 7 bis 10 Prozent aller Computer weltweit und sei das Betriebssystem, das sich in der IT-Geschichte bislang am schnellsten verbreite. Das zumindest meldet der Informationsdienst heise online.

Tatsächlich hat es in der Vergangenheit immer wieder Wirtschaftsphasen gegeben, in denen sich die IT-Industrie als Frühindikator für einen Wirtschaftsaufschwung bewährt hat. Die guten Geschäftszahlen vieler Unternehmen aus dem IT-Bereich sind daher auch für anderen Branchen ein positives Signal.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"