Das kann Office 2010 mehr und besser als Office 2007

16. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Alles neu macht der Mai - oder in diesem Fall eher der Juni, denn in diesem Monat hat Microsoft endlich offiziell Office 2010 veröffentlicht. Bereits in den Wochen zuvor hatten Hunderttausende von Beta-Testern mit ihrer Euphorie das ganze Internet infiziert.

Bereits jetzt steht deshalb fest: Office 2010 ist ein absolutes Muss und räumt mit allen Kinderkrankheiten auf, die noch in Office 2007 stecken. Falls Sie also auf Office 2007 verzichtet haben, war das genau die richtige Entscheidung - doch jetzt sollten Sie definitiv den Sprung in die Zukunft von Textverarbeitung und Tabellenkalkulation, Präsentationen und E-Mail machen.

Falls Sie bereits Office 2007 benutzen, können Sie sich den Unterschied zwischen Office 2007 und Office 2010 ungefähr so wie den Unterschied zwischen Vista und Windows 7 vorstellen. Auch hier gilt also: Durch ein Update verbessern Sie sich gravierend und können deutlich effizienter und nervenschonender arbeiten.

Falls Sie jetzt erfahren wollen, wie Sie sich Office 2007 zum Schnäppchenpreis sichern und Office 2010 geschenkt dazu erhalten, scrollen Sie einfach zum nächsten Beitrag in dieser Sonderausgabe!

Ansonsten finden Sie noch einmal ausführlich erläutert, warum Office 2010 ein Muss ist:

Herausstechendes Merkmal von Office 2010 ist die neue Ribbon-Oberfläche: Während Sie in Office 2007 noch an vielen Stellen inkonsequent wirkt bzw. in Outlook erst gar nicht integriert wurde, besitzen jetzt alle Office-Anwendungen diese Oberfläche. Damit ist Microsoft ein großer Wurf gelungen, denn bereits nach wenigen Minuten läuft die Bedienung deutlich einfacher und schneller ab. Gleichzeitig sieht Office 2010 dadurch deutlich schicker aus - was sich auch in Ihren Ergebnissen niederschlägt:

Microsoft hat natürlich nicht nur die Optik der einzelnen Menüs poliert, sondern auch jede Menge neue Vorlagen und Effekte springen lassen: Word und PowerPoint profitieren von zahlreichen professionellen Designs und Vorlagen, mit denen Sie binnen weniger Minuten Dokumente und Präsentationen erstellen, die auch gestandene Profis vor Neid erblassen lassen.

Die Funktionen zum Kopieren und Einfügen wurden ebenfalls umfassend überarbeitet. Damit trägt Office 2010 der immer weiter voranschreitenden Entwicklung Rechnung, Informationen aus Online-Quellen wie Wikipedia möglichst schnell übernehmen und weiterverarbeiten zu können.

In Excel lassen sich außerdem Zahlenreihen in Mini-Diagrammen darstellen - eine sehr praktische Möglichkeit, Datentrends bereits auf dem ersten Blick deutlich sichtbar darzustellen. Auch an Outlook hat Microsoft jede Menge geschraubt: So werden gesendete und empfangene Mails jetzt zu einer 'Unterhaltung' zusammengefügt. Dadurch können Sie Ihre komplette Kommunikation mit einer Person problemlos nachverfolgen. Endloses Suchen fällt also komplett flach - allein diese Funktion ist im hektischen Arbeitsalltag bares Geld wert.

Außerdem wurden häufig benötigte Befehle wie Drucken, als E-Mail verschicken oder im Internet veröffentlichen in jeder Office-Anwendung auf einer eigenen Seite zusammengefasst. Davon profitiert insbesondere die Drucken-Funktion, da endlich genügend Platz für eine aussagekräftige Vorschau vorhanden ist.

Microsoft hat bei Office 2010 den Schwerpunkt eindeutig darauf gerichtet, Einsteigern und ambitionierten Anwendern gleichermaßen mächtige Funktionen an die Hand zu geben. Die Einstiegshürden liegen dabei bei Null, sodass Sie Ihre Arbeit mit Office 2010 noch schneller und entspannter erledigen können.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"