Datenbanken in Excel nutzen

24. August 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So übernehmen Sie Informationen aus einer Datenbank nach Excel

Es gibt viele Möglichkeiten, um Daten aus einer Access-Datenbank in eine Excel-Tabelle zu übernehmen.

Eine Möglichkeit besteht darin, die Daten per Kopieren und Einfügen für eine Schnellauswertung in eine Excel-Tabelle übernehmen. Weder die Access-Abfrage noch die Excel-Tabelle werden später benötigt. Viele Daten erscheinen korrekt in Excel, bei Text- und Memo-Feldern wird allerdings der Inhalt nach dem 255. Zeichen abgeschnitten. Das ist eine Beschränkung, die Sie folgendermaßen umgehen können.

Die Beschränkung gilt nur für das Kopieren und Einfügen per STRG C und STRG V (oder über die entsprechenden Kommandos aus dem Bearbeiten-Menü). Es funktioniert, wenn Sie die Daten folgendermaßen im Unicode-Format an Excel übertragen:

  1. Legen Sie in Access die temporäre Abfrage in der Entwurfsansicht an.
  2. Das Ergebnis lassen Sie in der Datenblattansicht ausgeben.
  3. Markieren Sie mit der Tastenkombination STRG A alle Daten.
  4. Mit der Tastenkombination STRG C legen Sie die Daten dann in der Zwischenablage ab.
  5. Wechseln Sie dann zu Ihrer Excel-Tabelle.
  6. Rufen Sie im Menü "Bearbeiten" den Befehl "Inhalte einfügen" auf.
  7. In der daraufhin erscheinenden Dialogbox markieren Sie den Listeneintrag "Unicode-Text".

Nach der Bestätigung mit "OK" erscheinen die gewünschten Daten komplett in Ihrer Tabelle.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"