Datenlücken lauern überall

03. Februar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Nicht nur bei Excel und Co.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Datenlücken lauern überall. Je mehr Daten weltweit gesammelt werden, desto mehr Möglichkeiten gibt es auch für Kriminelle, an diese Daten heranzukommen.

Das erfahren gerade Steuerhinterzieher mit Konto in der Schweiz, deren Daten ein Datendieb zum Zwecke der Strafverfolgung an den deutschen Staat verkaufen will.

Das müssen auch die Unternehmen erleben, die Ihre Emissionsrechte über die elektronische Plattform handeln, die von Hackern geknackt wurde. In Kürze waren die Rechte über andere Plattformen weiterverkauft.

Spionage ist ein reales Problem: Nicht nur für Steuerhinterzieher und Emissionshändler. Sie ist überall nicht weit, wo elektronische Systeme zum Einsatz kommen.

Achten Sie also immer auf ein gesichertes Excel. Öffnen Sie keine Dokumente aus unbekannten Quellen. Halten Sie Ihre Computer mit aktuellen Updates für das Betriebssystem, die Antivirenprogramme und Excel auf dem neusten Stand!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"