Datum in eine Zelle eingeben, um damit in Excel weiterzurechnen

27. August 2011
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So geben Sie Datumswerte in Excel ein, mit denen Sie auch rechnen können

Datumswerte und die passenden ganzen Zahlen in Excel

Datumswerte und die passenden ganzen Zahlen in Excel

Sie möchten Termine in Excel verwalten oder Berechnungen durchführen, in denen Datumswerte auftreten?

Das ist mit Excel kein Problem. Geben Sie Datumswerte direkt in Ihre Tabellen ein und rechnen Sie auch damit. Um ein Datum in eine Excel-Zelle einzugeben, verwenden Sie die gleiche Notation, mit denen Sie ein Datum auf ein Blatt Papier schreiben: Tag, Punkt, Monat, Punkt, Jahr. Wenn Sie das Jahr weglassen, verwendet Excel das aktuelle Jahr, wenn Sie das Jahrhundert nicht eingeben, verwendet Excel das aktuelle Jahrhundert. Das Datum 27.8.2011 können Sie daher beispielsweise wie folgt eingeben:

27.8.2011
27.08.2011
27.8.11
27.8

Anstelle des Punktes zum Trennen der einzelnen Bestandteile können Sie auch einen Bindestrich verwenden. Das ist praktisch, wenn Sie Datumswerte über den Ziffernblock auf der Tastatur eingeben möchten. Der Ziffernblock enthält keine Taste für den Punkt, aber eine für den Bindestrich.

Intern speichert Excel Datumswerte als ganze Zahlen. Das Datum 1.1.1900 wird als Zahl 1 abgespeichert, der Tag darauf (2.1.1900) als Zahl 2 usw. Der 27.8.2011 besitzt den Wert 40782.

Aufgrund dieses Prinzips können Sie zu einem Datum eine ganze Zahl addieren, um es um eine bestimmte Anzahl von Tagen in die Zukunft zu verschieben. Ebenso können Sie von einem Datumswert sofort Werte abziehen, um Datumswerte zu erzeugen, die um die entsprechende Anzahl von Tagen vor dem Datum liegen. Die folgende Abbildung zeigt einige Datumswerte und die dazugehörigen Zahlen:

Datumswerte und die passenden ganzen Zahlen in Excel

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"