Datum und Wochentag gemeinsam darstellen

20. November 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Stellen Sie Datum und Wochentag in einer Zelle dar

Mit einem benutzerdefinierten Zahlenformat können Sie Datumsangaben so formatieren, dass in einer Zelle linksbündig der Wochentag und in der gleichen Zelle rechtsbündig das Datum ausgegeben werden. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Rufen Sie das Dialogfenster "Format – Zellen" auf, indem Sie die Tastenkombinationo STG 1 drücken.
  2. Aktivieren Sie in der Liste "Kategorien" den  Eintrag "Benutzerdefiniert".
  3. In das Eingabefeld geben Sie dann das folgende benutzerdefinierte Zahlenformat ein: 
     
    TTT * TT.MM.JJ
     

     
  4. Diese Eingabe bestätigen Sie mit der Schaltfläche "OK".

Als Ergebnis stellt Excel die Inhalte der Zellen wie folgt dar:

Mi  13.05.09

Do  14.05.09

Natürlich funktioniert das nur, wenn Sie Datumswerte in den Zellen stehen oder Sie solche Werte eintragen, die folgende Abbildung zeigt einige Beispiele:

Wenn Sie die Tage in der ausgeschriebenen Fassung anzeigen möchten, verwenden Sie das folgende Format:

TTTT * TT.MM.JJ

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"