Datumsangaben per Excel-Formel sichtbar machen

17. Dezember 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie lange Formate in einer Zelle umbrechen

Falls Sie in einem Tabellenblatt mit sehr langen Datumsformaten arbeiten, ist es nicht so ohne weiteres möglich, diese in einer Zelle umbrochen darzustellen. Einen Zeilenumbruch für Datumsangaben sieht Excel nicht vor. Stattdessen werden zu lange Datumsangaben wie alle andere zu langen Textinhalte mit Doppelkreuzen (Rauten) dargestellt, wie Sie in der folgenden Abbildung erkennen können:

Das kann beispielsweise passieren, wenn Sie Datumsangaben in einer Format darstellen, mit der die Wochentage ausgeschrieben werden. Auch wenn Sie Zeilen in der Höhe verändern, stellt Excel diese Angaben nicht mehrzeilig dar.

Sie können dieses Problem lösen, indem Sie die Datumsangabe vorher in einen Text umwandeln. Das erreichen Sie durch eine Formel, in der das Datum mit der Funktion TEXT verändert wird. So sieht diese Formel aus:

=TEXT(A2;"TTTT, TT.MM.JJJJ")

Die Formel wandelt die Datumsangaben in einen Text um. Dadurch können die Ergebnisse auch mit Zeilenumbruch in der Zelle dargestellt werden. Damit das klappt, müssen Sie die Zellen entsprechend formatieren.

Drücken Sie die Tastenkombination STRG 1 (funktioniert in allen Excel-Versionen) und schalten Sie im Register "Ausrichtung" die Einstellung "Zeilenumbruch" ein.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"